Matthäus 22, Die Frage nach der Steuer